Nacht der Unterföhringer Kirchen

Home/Veranstaltungen/Veranstaltungen Archiv/Nacht der Unterföhringer Kirchen

Nacht der Unterföhringer Kirchen

  1. Unterföhringer Nacht der Kirchen – mit St.-Martins-Zug


Freitag 09. November 18

 

Die Kirchengemeinden von Unterföhring laden Sie am Freitag, den 09. November 2018 von 17:30 bis 23:30 Uhrwieder zu einem kulturellen und Spirituellen Highlight ein. Musikalische Beiträge, Andachten, Meditationen, Bibel-Erzählenund Kreativangebote ermöglichen groß und klein, die Unterföhringer Kirchen und Pfarrzentren einmal von einer anderen Seite zu erleben.

Wir sind sicher, dass unser Programm auch für Sie einige „Leckerbissen“ enthält, dass sie in der „Nacht der Kirchen“ viele Facetten kirchlicher Ausdrucksformen entdecken können – und dass sich Ihnen die Schönheit des Glaubens immer wieder neu erschließt.

Die Eröffnung findet um 17:30 Uhrin der kath. Pfarrkirche St. Valentin im Kirchenweg 3a mit einer kurzen St.-Martins-Feier statt von dort aus ziehen wir mit den Laternen im St.-Martins-Zug der Kinderunter der Begleitung der jungen Bläser der Unterföhringer Blaskapelle in die St.-Florian-Str. zur Rafaelkirche und von dort aus weiter zum kath. Pfarrzentrum. Dort wird die Legende des Heiligen Martin mit Pferd auf der Pfarrwiese aufgeführt.

Im Anschluss beginnen die vielfältigen Angebote, die diesmal u. a. das Thema des Baum des Lebensaufgreifen. So verästelt wie die Krone eines Baumes so vielfältig ist das Leben – auch in Unterföhring.

Diese Vielfalt

Im evang. Gemeindezentrum

  • 19:30 Uhrin der Rafaelkirche Bibel-Erzählen, sowie ein Kurzfilm
  • 21:00 Uhrangeleitetes Tanzenmit Josephine Kaiser
  • im Rafaelraum Meditatives Mandala-Malen
  • Imbissstation der Konfirmanden mit Crêpes und Getränken
  • Eine-Welt-Stand mit fairgehandelten Waren im Foyer

In der St. Valentin –Kirche

  • 18:30 Uhrim Anschluss an die Martinsfeier Orgelkonzert mit Oboe
    Christina Yeo
  • 22:30 Uhr Taizé-Gebetmit dem Projektchor, der extra dieses Jahr für die „Nacht der Kirchen“ gegründet wurde, unter der Leitung der Organistin Frau Yeozum Abschluss

Im kath. Pfarrzentrum

  • ab 19:00 Uhr Tafel der Nationen, die als großes Buffet mit Speisen unterschiedlichster Länder und Regionen bestückt wird und zum Miteinander-essen und -reden einladen soll. Wenn Sie sich an diesem Tisch mit einer Speise beteiligen möchten, dann wenden Sie sich entweder an das kath. Pfarrbüro oder an  inf@kolping-unterfoehring.deoder 0173 20 22 439. Außerdem gibt es Kürbis- und Tomatensuppe und Wiener Würste.

 

  • ab 19:00 Uhr Papierblütenfalten für den Blütenbaum im Pfarrsaal
  • ab 19:00 Uhr Fladenbrot von der Feuerschale von Zuheir Darwish
  • ab 19:00 Uhr – 22:00 Uhrim Jugendhaus neben dem Pfarrheim mit vielen Sinne in einer Klangraum-Installationdas Thema Baum erleben
    Foto markanter Bäume stimmen Sie auf dem Weg dorthin ein.
  • 19:30 Uhr Offenes Singen mit Diakon Robert Stolz im Kolpingraum im Kellergeschoss
  • 20:30 Uhr Lesung von  Zuheir Darwish (Baum der Hoffnung) im Meditationsraum im Jugendhaus

Kurzfristige Terminänderungen sind möglich.

Martina Schweiger, Ökumene-Ausschuss  der kath. Pfarrei St. Valentin und der Evang. Kirchengemeinde Unterföhring

Den genauen Ablauf finden Sie hier:

Nacht der Ufg Kirchen Ablaufplan